MONSTERFRAU & CRYSTAL DISTORTION 


wurden im Februar 2014 von Margita Weiler /milleplateaux zum Zusammenspiel in der Embobineuse Marseille angestiftet. Es kam zur performativen Explosion mit derartigen Höhepunkten, dass deutlich wurde, dass CRYSTAL DISTORTION und MONSTERFRAU weiter zusammen spielen sollen.


Seitdem haben sie jedes Mal mit anderem SetUP gespielt, MONSTERFRAU vom analogen Synthesizersuit zu Midi kontrollierenden Bewegungssensoren, Crystal Distortion von Ableton zu teenageengineerings PocketSynths und erfreuten so u.a. das moe Wien, breakfest Vitkov/CZ, LaRoboterie Livorno/IT, Reitschule Bern/CH, Postgarage Graz/AT und erst kürzlich die Capsule Corp Pirat Beach Party in Marseille.



Für die kommende Saison setzen sie den Fokus ihres SetUps auf die sie im tiefsten Inneren verbindenden Elemente - die Symbiose aus Technologie, Bewegung und Organik in einem dyteknorganischen SetUp -> Performance -> Sound.



Der VideoTrailer zeigt Bilder der Auftritte in der Embobineuse Marseille, Postgarage Graz und eines VideoShootHappenings im moe, sowie eines Musikexcerpts des Mitschnittes des Auftritts im Dez 2014 in der Postgarage Graz


Audioexcerpts des Live-Mitschnittes des Auftritts am 3. Dez 2014, Postgarage